Wie in den Golfsport einsteigen?

31. Juli 2010 59625 Keine Kommentare

Die Dichte an Golfplätzen ist in Deutschland ja recht groß. Aber wie kommen Einsteiger auch wirklich zum Golfsport? Diesem Thema hat sich nun ein Bereich der DGV Internetseite angenommen. Auf der speziellen Themenseite für Golfeinsteiger werden alle Fragen rund um das Thema geklärt. Wie und Wo, und auch Warum mit dem Golfsport beginnen. Ausserdem findet sich ein kleiner Guide auf den Seiten, der Einsteigern Tipps in Bezug auf die richtige und benötigte Ausrüstung am Anfang gibt. Der DGV (Deuter Golf Verband) hat so eine sehr hilfreiche Plattform zur Information von Golf Einsteigern geschaffen. Ein Besuch lohnt sich bestimmt.

Golf Interessierte aufgepasst

30. Juli 2010 59625 Keine Kommentare

Der DGV hat für seine Initiative “Play Golf” eine neue Möglichkeit, den Golfsport zu erleben geschaffen. Mit der Play Golf Card haben alle Interessierten die Möglichkeit, auf einer von knapp 350 Golfanlagen erste Golferfahrung zu sammeln. Die Karte soll 19 Euro kosten und auf einer der Anlagen eingelöst werden können. Die bundesweite Abdeckung sollte damit gegeben sein. Als Gegenleistung erhält man für die 19 Euro ein 2-stündiges Einführungs-Training mit einem Golflehrer. Ausserdem werden Schläger und Bälle gestellt. Diese Initiative soll mehr an Golf Interessierte zum Golfsport führen. Details zur Karte finden sich auf den Seiten von Play Golf.

Categories: Allgemein Tags: , , ,

Sind Sie regelfest?

29. Juli 2010 59625 Keine Kommentare

Regeln gehören zum Golfsport. Das ist jedem Golfer klar. Aber die Golfregeln sind recht abstrakt formuliert. Der jeweils auf dem Platz real auftretende Fall ist selten exakt im Regelwerk abgebildet. Diskussionen sind eine häufige Folge solcher unterschiedlichen Auffasungen über die Interpretation der jeweiligen Regel. Abhilfe können da auch Erläuterungen zu den Regelwerken schaffen. Diese kleinen Helfer sind auf die auftrtenden Situationen abgestimmt und in verständlicher Sprache verfasst. zum Beispiel finden sich solche Regel-Schnellhilfen beim Albrecht Verlag. Für Alle, die sich ein wenig sicherer fühlen möchten in Regelfragen, sei das Regelquiz auf Golf.de empfohlen. Das Quiz eignet sich auch besonders gut zur Vorbereitung auf die Platzreife Prüfung

Categories: Allgemein Tags: , , ,

Tigers neuer Putter

15. Juli 2010 59625 Keine Kommentare

Tiger Woods ist bei den Open Championship mit einem neuen Putter unterwegs. Wie das Magazin Golftime berichtet, hat Tiger Woods für das bevorstehende Turnier seinen Scotty Cameron Putter gegen ein aktuelles Nike Modell eingetauscht. Besonders bemerkenswert, da die Putter von Scotty Cameron Tiger schon seit langer Zeit, und auch bei allen Siegen begleiten. Tiger wird aber bestimmt einen Grund für den Wechsel haben.

Cleveland CG Gold Eisen Black Edition

12. Juni 2010 59625 Keine Kommentare

Die erfolgreichen Cleveland CG Gold Eisen sind nun auch in einer Black Edition zu haben. Bei der Edition wurde das gelbe (und eher aufdringliche) Insert hinter der Schlagfläche der Cleveland CG Gold Eisen durch ein schwarzes Insert ersetzt. Dadurch wirkt der Schlägerkopf der Cleveland CG Gold Eisen deutlich wertiger. Hinsichtlich der Spieleigenschaften hat sich bei den Cleveland CG Gold Eisen Black Edition nichts geändert. Die Cleveland CG Gold Eisen sind die Vorgänger der Cleveland CG 7 Eisen. Mit ähnlicher Technologie ausgestattet sind die Cleveland CG Gold Eisen der Black Edition derzeit aber besonders günstig zu erhalten. Für Spieler höherer und mittleren Handicaps sind die Cleveland CG Gold Eisen daher ein besonders attraktives Schnäppchen.

Categories: Eisen Tags: , ,

Cobra Golf – Eine Traditionsmarke

12. Juni 2010 59625 Keine Kommentare

King Cobra Golf zählt zu den traditionellen Marken im Golfsport. Obwohl Cobra Golf erst 1973 gegründet wurde, lässt sich diese relativ kurze Bestehensdauer doch als recht lang erachten. Gerade dann, wenn man bedenkt wie kurz die Zeitspanne ist, seitdem der Golfsport in dieser kommerziellen Breite besteht. So ist auch die Entstehung von Cobra Golf diesem kommerziellen Verbreitern geschuldet. Spielunterstützende, weil leichter zu spielende Produkte – das war und ist der Markenkern von Cobra Golf. Die hohe Fehlertoleranz war schon bei der Entwicklung des Bafflers, des ersten Cobra Golf Schlägers und des ersten Hybrid-Schlägers überhaupt, die oberste Prämisse. Nach nun beinahe 40 Jahren ist Cobra Golf dieser Leitlinie treu geblieben. Die Produkte von King Cobra Golf stellen noch immer die leichtere Spielbarkeit und damit den Golfer in den Mittelpunkt.

Categories: Allgemein Tags: , ,

Taylor Made R9 460 Driver

11. Juni 2010 59625 Keine Kommentare

Der “große Bruder” des R9 Drivers ist der Taylor Made R9 460 Driver. Die wesentlichen Unterschiede bestehen im größeren Schlägerkopf (der Taylor made R9 460 Driver hat ein Kopfvolumen von 460 ccm), dem leichteren Schaft und der fehlenden Wechselmöglichkeit der Kopfgewichte. Der Taylor Made R9 460 Driver wurde für Spieler im mittleren und höheren Handicap-Bereich entwickelt, die Wert legen auf eine Balance zwischen Fehlertoleranz und optimierter Flugbahn. Beim Taylor Made R9 460 Driver sind beide Punkte gegeben. Erhältlich ist auch der Taylor Made R9 460 Damen Driver.

Nike Golf Golfprodukte

20. April 2010 59625 Keine Kommentare

Nike Golf Produkte zählen zu den beliebtesten Produkten im Golfbereich. Nicht zuletzt durch bekannte Tourspieler wie Tiger Woods wird diese Zugehörigkeit zu den Top Marken von Nike Golf unterstützt. Als Teilbereich des Sportartikelkonzerns Nike bietet Nike Golf Produkte für ambitionierte Golfer. In vergangenen Jahren waren die Golfer im mittleren und hohen Hcp-Bereich nicht unbedingt im Focus von Nike Golf. Dies hat sich allerdings geändert. Nike Golf Produkte sind heute deutlich fehlertoleranter und mit leichtgewichtigen Komponenten ausgestattet. Das Resultat kann sich sehen lassen: Nike Golf Golfschläger gehören regelmäßig zu den Testsiegern in Sachen Fehlertoleranz und Länge. Auch die anderen Nike Golf Produkte wie Golfbags, Golfschuhe und Golfbekleidung haben natürlich ihren festen Platz in der Welt der Golfausrüstung.

Bag Boy Mini GT Trolley

20. April 2010 59625 Keine Kommentare

Der neue Golf Trolley von Bag Boy, der Bag Boy Mini GT Trolley hat einiges zu bieten: Der Bag Boy Mini GT Trolley gehört zu den kompaktesten 3-Rad Trolleys überhaupt. Aufgeklappt zeigt er dann seinen vollen Funktionsumfang und Komfort. Der Bag Boy Mini GT Trolley ist ein vollständiger und kompletter Golfwagen, ohne Abstriche. Zusammengelegt ist der Bag Boy Mini GT Trolley dann aber so klein, oder sogar kleiner als ein 2-rädriger Golf Trolley. Die Erklärung liegt in dem ausgeklügelten Klappmechanismus des Bag Boy Mini GT Trolley. Dieser ermöglicht es, maximale Funktion eines Trolleys mit besonders kompaktem Packmaß zu kombinieren.

Categories: Trolleys Tags: , ,

King Cobra Golfschläger

19. April 2010 59625 Keine Kommentare

King Cobra Golfschläger stehen gemeinhin in dem Ruf, hohe Fehlerverzeihung mit leichter Spielbarkeit zu kombinieren. Bei den aktuellen Modellreihen der King Cobra Golfschläger zeigt sich das auch wieder sehr deutlich. Die aktuellen  King Cobra Golfschläger richten sich mit ihren spielunterstützenden Konstruktionen  an Golfer im mittleren und höheren Handicap-Bereich. King Cobra Golfschläger haben auch bei Damen und Senioren einen sehr guten Stand. Die leichten Schäfte und Griffe der King Cobra Golfschläger machen sie gerade für diese Zielgruppen sehr interessant. Aber auch für Schnellschwinger bieten King Cobra Golfschläger passende Varianten aus dem Cobra Golf Sortiment.

Categories: Golfschlaeger Tags: ,